New Work @ AXICA

New Work @ AXICA

Im September vergangenen Jahres wurden wir von visitBerlin als einer von derzeit nur 19 „Sustainable Meeting Partnern“ als High Performer im Bereich Catering & Location auditiert. Ein Meilenstein für unser Unternehmen, schließlich beschäftigen wir uns seit mehr als einem Jahr mit dem Thema Nachhaltigkeit in all seinen Facetten. Wir verstehen die Auditierung als ersten Schritt auf einem noch langen Weg.

Nach ersten Veränderungen – vor allem im Bereich Speisenangebot, Stromversorgung und Müllvermeidung – gehen wir nun mit der Einführung fester Telefonzeiten den nächsten Schritt in Richtung New Work: Ab sofort ist das 37-köpfige AXICA-Team immer montags bis donnerstags in der Zeit von 10 bis 17 Uhr und freitags in der Zeit von 10 bis 15 Uhr für Kunden und Partner telefonisch erreichbar. Vor und nach diesen Zeiten übernimmt ein Anrufbeantworter, so dass Nachrichten dennoch nicht verloren gehen.

Eine bewusste Entscheidung, die uns Eventprofis zukünftig die Möglichkeit gibt, Kunden eine noch bessere Servicequalität zu bieten. Denn mit der neuen Erreichbarkeit hat jeder Mitarbeiter die Chance, Kundengespräche ohne Ablenkung zu führen und sich vor und nach den Telefonzeiten ganz ungestört auf die Umsetzung der Projekte zu konzentrieren. Darüber hinaus ist die neue Regelung auch ein klares Bekenntnis zu einem zukunftsweisenden und sinnstiftenden Arbeitsethos: Im gemeinsam in unserem Team ausgearbeiteten „Code of Conduct“ haben wir die Mitarbeiter als „wertvollstes Gut“ des Unternehmens definiert. Im „Mission Statement“ wird klar kommuniziert, dass der „Mensch im Mittelpunkt steht“ und das Unternehmen eine „32-Stunden Woche ohne Überstunden“ anstrebt.

AXICA Geschäftsführer Marc Mundstock zeigt sich motiviert: „Die neuen Telefonzeiten sind für viele unserer Mitarbeiter und Kunden zunächst ungewohnt. Wir sind jedoch davon überzeugt, dass sie für mehr Zufriedenheit im Team und bei unseren Kunden führen. Unser Fokus liegt auf Beratungsgesprächen ohne Ablenkung und gleichzeitig mehr Quality Time für die notwendige administrative Arbeit an Projekten.“

Download News als pdf

 

NOCH FRAGEN?
JA, GERNE.

 

Für weitere Informationen stehen wir gern zur Verfügung. Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

 

Beratung

Christine Jost

+49 30 200086-620

christine.jost@axica.de