EXPECT THE UNEXPECTED

Willkommen bei der AXICA, Berlins exklusivem Tagungs- und Kongresszentrum im Hause der DZ BANK. Die erste Adresse für Veranstaltungen direkt am Brandenburger Tor. Entdecken Sie auf diesen Seiten die AXICA. EVENTS – in der Niederlassung der DZ BANK oder auch in anderen Event-Locations in Berlin.

 

AXICA CATERING IN BERLIN

AXICA DIE EVENT- Und Konferenz-LOCATION

Kontakt

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!
FON: +49 30 200086-0
MAIL: info@axica.de

 

AXICA Kongress- und Tagungszentrum
Pariser Platz 3 GmbH
Pariser Platz 3 | D-10117 Berlin

Fenster schliessen

Brainfood - fit for events

DAS AXICA IDEENFRÜHSTÜCK

 

Die AXICA lud ein, den Arbeitsalltag ganz anders zu beginnen:

zu erleben war am Vormittag des 3. Juni 2015 der Nuklear- und Ernährungsmediziner Prof. Dr. Jörg Spitz beim Ideen-Frühstück "Brainfood - fit for events". Die Teilnehmer tauchten ein in das Ambiente des Plenums und in die wissenschaftliche Welt eines der gefragtesten Ernährungsexperten Deutschlands.

Neben "brain food" stand selbstverständlich ein Frühstück während des Gedankenaustausches vor und nach dem Vortragsteil bereit. Gemäß dem Motto des Vortrages gab es am Buffet Multigrain Porridge mit diversen Toppings wie eingekochtem Rhabarber, gehobelten Nüssen, Ahornsirup, Kokosnussblütenzucker, geröstetem Koriander und Zimt sowie eine Bar mit hausgemachter Mandelmilch, Saftschorlen, Eistee und verschiedenen Smoothies. Frische Erdbeeren aus Werder, getrocknete Feigen, Cranberries und Heidelbeeren sowie Kokosjoghurt mit frischer Ananas rundeten das Angebot ab. Neben diversen frisch aufgebrühten Tees gab es natürlich auch einen guten Kaffee.

Weitere Informationen zu den Themen von Prof. Spitz finden Sie unter:

http://www.mip-spitz.de/

 

 

Weitere Referenzen unter: AXICA BLOG. EXPECT

Fenster schliessen

Petersberger Klimadialog

REFERENZ IN DER KATEGORIE KONFERENZ MIT 280 Personen

 

Bereits zum fünften Mal trafen sich am 18. und 19. Mai die Umweltminister aus 35 Staaten in der AXICA zum „Petersberger Klimadialog“. Vorbereitet wurde in diesem Jahr die Internationale Klimaschutzkonferenz im Dezember in Paris.

Im glasüberdachten Forum saßen die Klima-Experten am eigens für diese Veranstaltung eingebauten so genannten „blauen Tisch“. Eröffnet wurde die Konferenz von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und dem französischen Außenminister Laurent Fabius. Die Begrenzung der Erderwärmung um maximal zwei Grad sowie die internationale Zusammenarbeit beim Klimaschutz standen im Mittelpunkt der Gespräche. Die Hauptredner des Petersberger Klimadialogs waren Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Staatspräsident Francois Hollande.

Wie auch in den vergangen Jahren war diese Veranstaltung ein Höhepunkt für die Mitarbeiter der AXICA. Neben den hohen Sicherheitsauflagen, dem minutiös eingetakteten Ablaufplan und der perfekten Simultanübersetzung spielte die Betreuung der internationalen Presse eine große Rolle.

Projektleiterin der AXICA Nina Ostheeren durfte sich nach dem Ende der Veranstaltung ein großes Lob der Organisatoren des Bundesumweltministeriums für den reibungslosen Ablauf, das hervorragende Essen und die engagierte Mitarbeit aller Beteiligten abholen.

 

Fotos: AXICA/Thomas Rafalzyk

 

Weitere Referenzen unter: AXICA BLOG. EXPECT

Fenster schliessen

Event Mobiliar in Sichtbeton-Optik

REFERENZ IN DER KATEGORIE EMPFANG MIT 335 GÄSTEN

Die Event Agentur Europe Convention aus Berlin organisierte für eine medizinische Fachkonferenz den Empfang in der AXICA. Die Stehtischbrücken spiegelten die Optik der Sichtbetonwand Frank O. Gehry´s wider und passten somit perfekt zum Loungebereich im Forum. Kulinarisch unternahmen die Gäste einen Marktspaziergang und stärkten sich an den Catering Buffet-Stationen.  

Projektleiterin dieser Veranstaltung war Ilka Grammerstorff.

 

Fotos: AXICA/Thomas Rafalzyk

Weitere Referenzen unter: AXICA BLOG. EXPECT

Fenster schliessen

Catering im Künstleratelier

Luepertz

REFERENZ: CATERING MIT 50 PERSONEN

 

In der arbeitsreichen Atmosphäre des Ateliers des Deutschen Malerfürsten Markus Lüpertz durften wir nun schon zum zweiten Mal einen ausgewählten Kreis kunstbegeisterter Gäste verköstigen.

Nach Bienenstich von der Strauchtomate mit Mandelkrokant und grünem Papayasalat - extra spicy - fliegend serviert, begrüßten die Gastgeber die Gäste und Herr Lüpertz gab Erläuterungen und Ausführungen zu seinen Werken.

Vom Buffet konnten die Gäste dann wählen zwischen gebratener Wachtelbrust mit Birne und Staudensellerie und ganzen geschmorten Tomaten mit gegrilltem Tintenfisch. An der Live Station füllte unser Küchenchef Sebastian Theiss nach individuellem Wunsch unsere schwarzen Burger Buns mit frisch gegrilltem Rindfleisch Patty oder Veggi Patty, gelbem Kürbisketchup und eingelegten Spreewaldgurken.

 

Weitere Referenzen unter: AXICA BLOG. EXPECT

Fenster schliessen

Neuer Küchenchef Sebastian Theiss

VW Web 6180

NEUER KÜCHENCHEF FÜR AXICA CATERING

 

Das AXICA CATERING Team hat zum 18. März 2015 Verstärkung erhalten: neuer Küchenchef ist der gebürtige Sachsen-Anhaltiner Sebastian Theiss (33).

Theiss ist Koch aus Leidenschaft und war gerade einige Jahre weltweit beruflich auf Wanderschaft. In Australien war er Teil des Teams von Jamie Oliver bei der Eröffnung von „Jamies Italian Restaurant“ in Perth. Die absolute Rezepttreue Olivers beeindruckte Theiss dort besonders. Australien und Neuseeland waren aber nur ein kleiner Teil seiner Reise. Die Kombination der deutschen mit der internationalen Küche wurde die Hauptaufgabe seiner Arbeit im Ausland. Auf den Philippinen war Küchen-Chef Theiss unter anderem verantwortlich für traditionelle deutsche Gerichte auf Siargao Island während der Fussball WM 2014.

Gelernt hat Theiss sein Handwerk ganz klassisch bei „Mövenpick“ in Berlin. Nach diversen Stationen in den Berliner Spitzenhotels und seinen intensiven Auslandserfahrungen freut sich Theiss nun auf die Herausforderungen der Event-Gastronomie in der AXICA.

Er legt besonderen Wert auf die Frische und Qualität der Speisen sowie eine perfekte Organisation. Sebastian Theiss schätzt die deutsche Küche mit all ihren modernen Interpretationen. Seine Philosophie: "bei aller Kreativität, die ich als Koch liebe und ausleben möchte, geht es doch immer um ehrliche Produkte und gutes Handwerk".

 

Foto: AXICA / Thomas Rafalzyk

Weitere Referenzen unter: AXICA BLOG. EXPECT

Fenster schliessen

Automobil-Event

Eine Herausforderung der anderen Art für die AXICA: im Eingangsbereich des Gebäudes sollte eine Limousine ausgestellt werden. Mit viel Fingerspitzengefühl platzierte der Fahrer den Phaeton Zentimeter genau. Die 200 chinesischen Gäste, die an Konferenz und Abendveranstaltung des Automobilherstellers teilnahmen, waren nicht nur vom Auto, auch von der Architektur der AXICA begeistert.

Weitere Referenzen unter: AXICA BLOG. EXPECT