Sechs ziemlich beste Freunde 2022

Sechs ziemlich beste Freunde 2022

Fresh Vibes lagen wieder in der Luft! Die 6 ziemlich besten Freunde riefen nach einem stimmungsvollen Frühlingsabend und über 300 Gäste folgten am 28. April der Einladung ins wunderschön dekorierte und ausgestattete Cafe Moskau! Es gab viele gute Gespräche, leckere Drinks und nachhaltiges Essen. Für die gute Stimmung garantierte ein DJ und legte bis tief in die Nacht vibrierende Rhythmen auf. Aber das Wichtigste war, dass wir endlich wieder in großer Runde zusammen sein konnten, um uns auszutauschen.

Der Abend tat allen Anwesenden gut – gerade in diesen angespannten Zeiten in denen wir uns täglich mit ernsten Themen auseinandersetzen. Bei der Begrüßung durch die Verantwortlichen der befreundeten Unternehmen Lisa Wege vom Cafe Moskau, Michael Habig von AMBION, Stephan Mahnecke von Party Rent, Jaqueline Kurth von stilgerecht, Michael Lammert von den Hoflieferanten Berlin und Marc Mundstock von der AXICA war neben der großen Wiedersehensfreude auch die Sorge um die Zukunft ein großes Thema. Wie wirken sich zwei Jahre Pandemie, Klimakrise und Krieg auf uns Menschen und ganz speziell auf die Event-Branche aus? Wie gehen wir mit all den alten und zusätzlich vielen neuen Herausforderungen um?

In einem waren sich alle Beteiligten einig: die persönliche Begegnung und der Austausch unter Kund:innen, Kolleg:innen und Partner:innen sind ein Wert, den man nicht hoch genug schätzen kann.

Fotos: Johannes Jost

NOCH FRAGEN?
JA, GERNE.

 

Für weitere Informationen stehen wir gern zur Verfügung. Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

 

Beratung

Christine Jost

+49 30 200086-620

christine.jost@axica.de