Schokolade mit Geschmack und Gewissen

Schokolade mit Geschmack und Gewissen

Schokolade mit dem Spirit von Berlin herzustellen - das war die Idee von Daniel Budde und Christopher O´Connor. Die beiden Gründer und Macher von Candide Berlin sind nun bereits seit dem letzten Sommer in unserer Patisserie heimisch und produzieren neben feinsten Pralinen für ihre eigenen Kunden auch schokoladige Köstlichkeiten für unsere Veranstaltungsgäste.

Das Wichtigste sind die Zutaten: Daniel und Christopher verarbeiten ausschließlich Kakao von Original Beans. Die Kakaobohnen von verschiedenen Bäumen und Lagen werden separat gesammelt und verarbeitet, um ihre eigenen Nuancen zu erhalten. Original Beans kauft direkt von Bauernfamilien zum doppelten Fairtrade Preis. Letztes Jahr hat Originial Beans das Einkommen von 5062 Bauernfamilien verbessert und war somit auch erfolgreich im Kampf gegen Kinderarbeit.

Die Pralinen von Candide Berlin sind nicht nur fair, nachhaltig und umweltfreundlich - sie sind auch zum dahinschmelzen lecker! Christopher und Daniel erschaffen so köstliche Sorten wie Tee-Passionsfrucht, Cassis-Veilchen, Basilikum-Süßholz und eine eigens für die AXICA kreierte vegane Praline mit Kirsche-Lorbeere (alkohol- und glutenfrei).

Eine wunderbare Kooperation, die unseren Gästen zugute kommt und die uns auf unserem Weg noch nachhaltiger zu werden, ein Stück weiter bringt.

Weitere Infos über unsere Kulinarik findet man hier.

Weitere Infos über Candide Berlin findet man hier.

 

  

NOCH FRAGEN?
JA, GERNE.

 

Für weitere Informationen stehen wir gern zur Verfügung. Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

 

Beratung

Christine Jost

+49 30 200086-620

christine.jost@axica.de