25 Ideen für eine bessere Zukunft

25 Ideen für eine bessere Zukunft

25 Ideen für eine bessere Zukunft - Unter diesem Motto ging das Ideenfrühstück am 8. April 2022 um 09.00 Uhr live auf Sondersendung. 25 hervorragende Speaker:innen und Talkgäste haben jeweils ihren WERTvollen Gedanken für eine gute Zukunft beigetragen und ganz nebenbei durften wir Frühstück für unsere Gäste vor Ort kredenzen und nach der Sendung mit Ihnen endlich wieder ins Gespräch kommen.

Wir durften einige Ideen für die Zukunft und natürlich Impulse während des Networkings mitnehmen und hoffen, Sie auch! Die große Bedeutung der Begegnung war wieder einmal spürbar und wir freuen uns immer noch über Ihr Kommen, vor Ort und virtuell. Falls die ein oder andere Idee "verloren" gegangen ist - es waren nun mal eine Menge Speaker:innen - haben wir unten im Beitrag die wertvollen Ideen unserer 25 Talkgäste für Sie zusammengefasst.

Hier haben Sie außerdem die Möglichkeit den Live-Mitschnitt unseres Jubiläums anzusehen und weil Bilder mehr als Worte sagen, finden Sie auf IDEENFRÜHSTÜCK.DE alle Fotos von diesem besonderen Tag sowie viele weitere Infos zum Ideenfrühstück!

Zum Abschluss dieses Ideenreichtums noch ein persönliches Anliegen: Unser Moderator Bernhard Wolff hat zu Beginn der Ideenfrühstücks-Sendung das Magazin "Katapult" vorgestellt, das mit einer Spenden-Aktion freie Journalist:innen und Medien in der Ukraine und in Deutschland unterstützt. Um Journalist:innen aus der Ukraine mit in das Magazin einbringen zu können, verzichten die deutschen Katapult-Journalist:innen auf 50% ihres Gehaltes. "Sharing is caring" und daher haben auch Sie die Chance bei dieser Initiative einen Beitrag zu leisten. Klicken Sie gerne hier für mehr Informationen.

WERTVOLLE IDEEN DES 25. IDEENFRÜHSTÜCKS

Markus Hofmann, Experte für verknüpftes Denken „Du kannst nur über den Tellerrand hinaussehen, wenn du einen Teller hast!"

Slatco Sterzenbach, Peak Performance Coach „Auch in Zukunft: Mache Dir Gedanken über Deine Gedanken.

Christian Buchholz, Innovationscoach & Fachautor „Sustainability first."

Clemens Arnold, Experte für Nachhaltigkeit bei 2bdifferent „Nachhaltigkeit muss im Eventmanagement als Querschnittsaufgabe gesehen – und bei allen Veranstaltungsformaten von der Kür zur Pflicht werden!"

Awai Cheung, Experte für Business Qigong „Lerne aus der Vergangenheit, Träume von der Zukunft, aber Lebe hier und jetzt."

Sandra Herz, The Art of Meeting(s) „Begegnungen und Kommunikation in Unternehmen neu denken, sonst werden Strategien von der Kultur weiterhin zum Frühstück verspeist."

Arndt Pechstein, Experte für Transformation & TEDx Speaker „Zukunft passiert nicht einfach. Sie wird gestaltet. Gestalten wir gemeinsam eine Zukunft, die wir wollen."

Vera Viehöfer, Fachvorständin fwd: Bundesveinigung der Veranstaltungswirtschaft „Transformation ist ein kontinuierlicher Prozess. Auf Augenhöhe voneinander zu lernen ist dabei der beste Weg, um die Zukunft gemeinsam zu gestalten und als kooperatives System die eigene Resilienz zu steigern."

Thorben Grosser, Experte für Eventtechnologie „Jetzt ist die Chance, bei Live-Veranstaltungen digital nachhaltige Mittel sinnstiftend einzusetzen."

Gerriet Danz, Innovationsexperte & Speaker „Ohne Scheitern keine Zukunft."

Tamara Ingram, Comedienne & Comedy Coach „Laughter brings hope and ideas for the future."

Cathrin Mühlbauer, Netzwerkerin für eine gute Zukunft „Wäre es nicht wunderbar, wenn wir zukünftig noch mehr WERTvolle Begegnungen zum Wohle der Gesellschaft an diesem Ort, der AXICA, schaffen könnten?

Uli Weinberg, Director School of Design Thinking am HPI „Das Design Thinking Mindset muss bereits in den Schulen vermittelt werden!"

Karin Ruppert, Vorstandsvorsitzende She Means Community e.V. „Wenn Menschen in ihrer Vielfalt gleichberechtigt am politischen, wirtschaftlichen, wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Leben teilhaben, führt uns das in eine sozial nachhaltige Zukunft.

Alexander Wolf, Vorstand Haus für die Vereinten Nationen e.V. „Die Weltgemeinschaft kann nur gemeinsam die Probleme lösen."

René Borbonus, Experte für Kommunikation und Rhetorik „Es sind nicht die Unterschiede, die uns belasten, sondern die Bewertungen. Widerlegen ja, respektlos bezichtigen, nein!"

Arnd Zschiesche, Soziologe & Experte für Markenführung „In einer besseren Zukunft zeigen Marken deutlich mehr Haltung."

Dirk W. Eilert, Experte für emotionale Intelligenz und Körpersprache „Steigere deine Empathie, indem du auf die Mimik deines Gegenübers achtest!

Tinka Beller, Expertin für Gender Diversity „Diversität bietet die Chance, etwas Neues als Bereicherung wahrzunehmen.

Ralf Schmitt, Experte für flexibles und agiles Handeln „Auch in Zukunft: Immer flexibel bleiben!"

Simon Pierro, iPad Magier & Online Entertainer „Mein Wunsch für die Zukunft: Menschliche und künstliche Intelligenz konstruktiv verknüpfen."

Kay-Sölve Richter, Moderatorin & Kommunikationstrainerin „Rettet das Fragezeichen vorm Aussterben, statt immer nur Ausrufezeichen zu senden."

Madlen Sanchino Martinez, Vorständin Netzwerk gemeinwohlbilanzierte Unternehmen in Berlin und Brandenburg „Gemeinwohlorientiertes Wirtschaften ist möglich. Von der Zukunft aus gesehen ist es heute schon lebendig und spürbar.

Cordula Nussbaum, Zeitmanagement Expertin & Autorin „Verbiege dich auch in Zukunft nicht. Mache es auf DEINE Art.

Christián Gálvez, Persönlichkeit, Rhetorik & Wirkung „Wir sind freier als wir denken."

 

Das Ideenfrühstück ist ein sinn- und werteorientiertes Live-Format für die Veranstaltungsbranche und wird produziert in Kooperation mit Next Now, Eventmobi und Bernhard Wolff. Medienpartner des Jubiläums ist die tw Tagungswirtschaft - das MICE Magazin. Technikpartner des Jubiläums ist Ambion und Partner für Mobiliar ist Kaluza + Schmid.

NOCH FRAGEN?
JA, GERNE.

 

Für weitere Informationen stehen wir gern zur Verfügung. Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

 

Beratung

Christine Jost

+49 30 200086-620

christine.jost@axica.de