Unser Frühlings-Menü

Im April werden wieder die ersten Spargelstangen rund um Berlin geerntet. Und natürlich kreieren wir auch in diesem Jahr ein Menü rund um das edle Saisongemüse. Genießen Sie leichte und aromatische Gerichte, mal klassisch und mal modern interpretiert - aber immer mit regionalem Bezug. Schließlich wächst allein in Brandenburg auf knapp 5000 Hektar Spargel. In und um Beelitz liegt übrigens Ostdeutschlands größtes geschlossenes Spargel-Anbaugebiet mit etwa 1700 Hektar. Und das ist so wichtig für die Region, dass die Bezeichnung "Beelitzer Spargel“ seit 2018 sogar von der EU geschützt ist.

 

VORSPEISE

Hauptstadtbarsch, geflämmt und Tatar I Sanddornvinaigrette I Gänseblümchen I Kaviar

2. VORSPEISE

Texturen vom Beelitzer Spargel I Wildkräutern des Frühlings

(Spargeleis süß-salzig I Salat I Schwamm I geräuchert)

ZWISCHENGANG

Müritzer Hechtklößchen mit Bärlauchschaum und gebratenem Rhabarber

HAUPTGANG

Ruppiner Lamm I gegrillter Beelitzer Spargel I getrüffeltes Eigelb I neue Kartoffeln

HAUPTGANG I VEGETARISCH

Strudel von Petersilienwurzel I Linse mit gegrilltem Beelitzer Spargel I getrüffeltes Eigelb I neue Kartoffeln

DESSERT

Gebrannte Sauerrahmtarte I Erdbeer-Kombucha-Sorbet I Waldmeisterschaum

DER STARTER IST
DIE BERATUNG

Ob leckere Snacks für das Meeting, köstliches Fingerfood, die gelungene Kaffeepause oder das beeindruckende Dinner – auf die richtige Beratung am Anfang kommt es an. Ein Anruf oder eine Mail genügt.

 

UNSERE KÜCHENCHEFS

André Steuer &
Wolfgang Keller

+49 30 200086-0

catering@axica.de