2. Pariser Platz Rede

"Eine neue Aufklärung für eine 'volle' Welt - Was wir ändern müssen, wenn wir bleiben wollen" - so lautet der Titel der 2. Pariser Platz Rede mit Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker, Co-Vorsitzender des Club of Rome. Kurz nach der Weltklimakonferenz in Bonn geht es ihm um ein neues Gleichgewicht zwischen Freiheit und Gemeinwohl, zwischen Wohlstand und Nachhaltigkeit. 

 

Die Pariser Platz Rede findet am 5. Dezember auf Initiative der Anrainer des Pariser Platzes statt. Der Pariser Platz ist ein Ort mit wechselvoller Geschichte, der weltweit als Mahnung für Frieden und Freiheit gilt - nicht zuletzt durch das Bild des Mauerfalls, das sich ins kollektive Bewusstsein der Menschheit einbrannte. Der Platz mit dem Brandenburger Tor wurde zu einem Hoffnungsort. Mit den Pariser Platz Reden möchte die Anrainergemeinschaft - Institutionen, Botschaften, Stiftungen und Unternehmen - dieser Rolle gerecht werden.

 

Binnen kürzester Zeit war die Pariser Platz Rede mit Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker ausgebucht. Alle Anrainer freuen sich sehr über dieses Interesse und daher möchten wir sicherstellen, dass alle Interessierten die Möglichkeit bekommen, das Event als Live-Übertragung auf der folgenden Seite

http://www.pariserplatz-berlin.de/ 

mitzuverfolgen. 

Der Live-Stream wird pünktlich zu Beginn der Veranstaltung am 5. Dezember 2017 um 19.00 Uhr beginnen. Im Anschluss haben Sie zudem die Gelegenheit, die Übertragung als Video nochmals anzuschauen.

 

Weitere Informationen zu den Anrainern und den vergangenen Veranstaltungen finden sich auf: www.pariserplatz-berlin.de   

  • neuerer Beitrag
  • älterer Beitrag
Thema: TIPPS VOM PARISER PLATZ 3   Tags: News